Monthly Archives: September 2018

//September

Seminarkurs 11

2018-09-27T19:14:01+00:0018. September 2018|Exkursionen 2018|

Im Rahmen des Seminarkursunterrichts fand in der Woche vom 27.09. bis zum 31.09.2018 die Seminarkursprojektwoche statt. In dieser Woche ging es um die Studiengänge, polnische Geschichte und um das wissenschaftliche Arbeiten. (mehr …)

Kursfahrt Gardasee 2018

2018-09-27T19:16:01+00:0016. September 2018|Exkursionen 2018|

Am Montag dem 27. August fuhren 34 Schüler der 12. Jahrgansstufe an den Gardasee, begleitet von Frau Müller und Frau Balthasar-Schücke.
Nach einer 14-stündigen Busfahrt kamen wir an unserem Hotel in Torbole an, wo wir mit einem leckeren Buffet empfangen wurden. Danach richteten wir uns in unseren geräumigen 5er-Zimmern ein und erkundeten unseren Ort.

Am nächsten Tag unternahmen wir eine Tour mit dem Speedboot „Moby Dick“. Wir fuhren zunächst nach Limone, wo wir eine Pause einlegten und lokale Zitronenprodukte kaufen oder die Zitronenhaine ansehen konnten. (mehr …)

Wenn aus einer Kirchenruine ein Theater wird

2018-09-11T15:30:04+00:0011. September 2018|Projekte 2018|

Schüler aus dem Pestalozzi-Gymnasium des Seminarkurses „Zwischen Theater und Pädagogik“ präsentierten am Sonntag ihre Inszenierung „Von den Nachgeborenen“ in der Stadt- und Hauptkirche in Gubin.
Erich Weinert, Kurt Tucholsky, Theodor Fontane und Bertolt Brecht sagen bestimmt jedem etwas. Ihre Gedichte und Stücke geben einen Denkanstoß und regen zum Reflektieren an.
Dies dachten sich auch Astrid Proske, Tutorin, und ihr 12.-Klasse-Kurs. (mehr …)

Kursfahrt Eifel 2018

2018-09-10T15:53:51+00:0010. September 2018|Exkursionen 2018|

Kursfahrt in die Eifel 2018

Am 27.08.2018 ging es für uns, 16 Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe, um 5:30 Uhr (früh) los in die Eifel.

Begleitet wurden wir von Frau Donath und Frau Neubauer. Nach einigen Pausen und 12 Stunden Fahrt kamen wir gegen 18 Uhr endlich in unserer Unterkunft in Bitburg an. Sofort wurden die Zimmer verteilt und nach dem Abendbrot auch schon die ersten Vorträge zu den morgen anstehenden Sehenswürdigkeiten in Trier gehalten. Alle freuten sich schon darauf, morgen die älteste Stadt Deutschlands zu besichtigen. (mehr …)