GeWi

29.05.2024: „Demokratie vor Ort“ – Kommunalwahl-Planspiel

2024-06-04T08:40:42+02:0030. Mai 2024|Tags: , , , , |

Zur Vorbereitung der Kommunal- und Europawahlen am 09. Juni sowie der schulinternen Juniorwahl des EU-Parlaments am 07. Juni haben wir in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft e.V. einen Projekttag im Jugendclub Comet durchgeführt. Interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe durften daran teilnehmen. Es war ein spannender Tag, an dem sich die Lernenden spielerisch in Form eines Planspiels zum fiktiven Ort „Otterfelde“ mit Kommunalpolitik auseinandergesetzt, Ideen diskutiert und abgestimmt haben. Neben reinen Fachinhalten wurde Vorwissen mithilfe eines Bingo-Spiels einbezogen sowie eine Podiumsdiskussion und ein Pub-Quiz zur Wiederholung und Vertiefung von Lerninhalten durchgeführt. Insgesamt war es ein schöner Tag mit vielen neuen Erkenntnissen. So kann ein Wahljahr gern beginnen.
Robert Kochan, Fachlehrer PB

Die Veranstaltung wird durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) gefördert.

Kommentare deaktiviert für 29.05.2024: „Demokratie vor Ort“ – Kommunalwahl-Planspiel

29./30.06.2023: Leistungskurs unterwegs in der Euroregion

2023-11-29T14:02:35+01:005. Juli 2023|Tags: , , , |

Unterwegs mit Hr. Birkenhagen, hier vor der Klosterkirche (Guben), deren Geschichte bis in die Gründerzeit der Stadt (12. Jh) reicht

Der Leiter, Carsten Jacob, empfängt im Büro der Euroregion (Bildmitte, rechts: P. Firfas)

Anlässlich des Themenfelds „Europa – Raumstrukturen im Wandel“ hat der Geografie Leistungskurs der Jahrgangsstufe 11 an zwei Tagen mit der Geschäftsstelle der Euroregion Spree-Neiße-Bober in Guben eine Führung durch die Eurostadt Guben-Gubin unternommen. Es wurde die Arbeit der Euroregion präsentiert, vergangene Förderprojekte aufgegriffen, neue Berufsfelder kennengelernt sowie fächerübergreifend historische Aspekte der Stadtentwicklung thematisiert.

Ein besonderer Dank geht dabei an Herrn Firfas (Mitarbeiter der Euroregion) und Herrn Birkenhagen (Mitarbeiter der Stadtverwaltung/Industriemuseum), die die Federführung dabei unternahmen.

(c) alle Bildrechte liegen bei R. Kochan

Kommentare deaktiviert für 29./30.06.2023: Leistungskurs unterwegs in der Euroregion
Nach oben