Archiv für das Jahr: 2020

Eine besondere Auszeichnung für Eryk

2020-12-14T14:44:41+02:0026. Oktober 2020|Projekte 2020|

Eine besondere Ehrung erhielt Eryk, Schüler der Klasse 9 1, vom Polizeikommandanten der Woiwodschaft Lubuskie.
Im August 2020 bemerkte Eryk, wie ein 69jähriger Senior beraubt wurde. Dem kranken Mann wurde die Tasche mit Geld und wichtigen Dokumenten entwendet. Eryk nahm all seinen Mut und seine Kraft zusammen und setzte zur Verfolgung des Diebes an. Er erwischte den Dieb und so konnte dem alten Mann sein Geld und seine Dokumente zurückgegeben werden.

Für diese Tat erhielt Eryk ein persönliches Dankesschreiben des Polizeikommandanten der Woiwodschaft Lubuskie. Seine besondere Leistung wurde auch im Radio, im TV und in den Zeitungen gewürdigt. Die Polizei sieht in der Haltung des Schülers ein Vorbild für andere Gleichaltrige und auch für Erwachsene.
Wir sind stolz, dass Eryk so viel Zivilcourage bewiesen hat.

Wir gratulieren dir zu deiner Auszeichnung.
Autorin: Frau Gudrun Donath

Kommentare deaktiviert für Eine besondere Auszeichnung für Eryk

Aufnahmegespräche für das Deutsch-Polnische Schulprojekt

2020-05-29T11:04:57+02:0013. März 2020|Projekte 2020|

Aufnahmetest zum DPSP

In diesem Schuljahr findet kein Aufnahmetest statt.
Bitte senden Sie uns das Abschlusszeugnis der polnischen Grundschule zu.
Die Entscheidung über die Aufnahme an unserer Schule erfolgt auf Grundlage dieses Zeugnisses.

Mit besten Grüßen

Stefanie Kletzke
Schulleiterin
Pestalozzi-Gymnasium Guben

Rekrutacja do polsko-niemieckiego projektu szkolnego.
W bieżącym roku szkolnym nie będzie testów rekrutacyjnych. Prosimy o przesyłanie poświadczonych
kopii świadectw ukończenia szkoły podstawowej wPolsce.Decyzja o przyjęciu do naszej szkoły
nastąpi na podstawie dostarczonego świadectwa.

Kommentare deaktiviert für Aufnahmegespräche für das Deutsch-Polnische Schulprojekt

Ein Fluss zum Fischen, ein Sumpf zum Schutz – was braucht man mehr?

2020-05-29T11:05:29+02:0025. Februar 2020|Exkursionen 2020|

Am 20.12.2019 war der Polnischkurs der 11. Jahrgangsstufe zu Besuch an der Universität Potsdam.
Dort hörten wir uns einen Vortrag zum Thema´Spuren slawischer Frühbesiedlung in der deutsch-polnischen Grenzregion, Anregung für Nachhaltigkeit und Entschleunigung – und noch ein paar andere Gründe, Polnisch zu lernen´an.
Dieser wurde von vier Lehramtstudierenden des Faches Polnisch vorgetragen, zu denen auch Thomas Laugks, ehemaliger Schüler unserer Schule, gehörte.
Sein Teil der Präsentation beschäftigte sich vor allem mit der Grenzregion Guben/Gubin.
Im Anschluss bekamen wir noch eine separate Führung über das Campusgelände und konnten somit auch außerhalb des Fachbereichs Polnisch interessante Informationen erhalten.

Kommentare deaktiviert für Ein Fluss zum Fischen, ein Sumpf zum Schutz – was braucht man mehr?

Schnuppertag 2020

2020-01-27T16:59:27+02:0027. Januar 2020|Traditionen des Gymnasiums|

Einen Tag mit den Großen durften am Mittwoch dem 15. Januar 2020 achtzig Grundschüler am Pestalozzi-Gymnasium in Guben verbringen, denn es stand wieder der alljährliche Schnuppertag an. Unter dem Motto „von Schülern für Schüler“ zeigten die 11klässler den Kindern den Schulalltag. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Schnuppertag 2020
Nach oben